2014 – Griechenland

Diese Reise führte uns wieder einmal nach Griechenland, um die schönen Inseln zu besegeln. Vom 26. April bis 10. Mai machten wir die Kykladen mit unserer gecharterten Beneteau 45 unsicher. Ein wunderschönes Schiff mit sehr viel Platz und bisher den besten Segeleigenschaften… und die waren auch notwendig :-). Die beiden Crews hatten oftmals bei weit mehr als 25 Knoten Wind und ordentlich Seegang alle Hände voll zu tun. Es hat super Spaß gemacht!

Hier gehts zum Reisebericht.

Erstmals waren wir 2 Wochen auf dem Schiff unterwegs, mit einem Crewwechsel in Mykonos. Die erste Woche mit der bewährten Männerrunde, in der zweiten Woche dann auch mit weiblicher Begleitung. Vielen Dank an alle Mitfahrer für den super Törn! Ich freue mich schon auf den nächsten Trip!
Es sind super Bilder entstanden, da wir neben dem üblichen Equipment diesmal drei GoPro Kameras und einen Einleiner-Drachen mit Picavet-Aufhängung dabei hatten. Ingenieure brauchen ja immer was zum Spielen… die Bauteile für eine elektronisch stabilisierte Plattform liegen schon bei mir daheim *g*. Aber seht selbst.

Der Download der Videodatei befindet sich am Ende des Artikels und erfordert ein Passwort.

Schreibe einen Kommentar